Erfolgreiches Herbstfest

Am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Oktober 2017, fand das traditionelle Herbstfest in der Keltenhalle statt. Unser neues Konzept für den Samstagabend wurde definitiv bestätigt, denn die erste Schwobaparty war mehr als erfolgreich. In der voll besetzten Keltenhalle sorgte die Partyband „Ob8blech“ mit ihrem Repertoire aus böhmisch-mährischer und Oberkrainer Musik, Schlagern und fetzigen Rockhits für beste Stimmung bei Jung und Alt.
2017_10_07_010132
Lesen Sie mehr…

Musikverein Vilsingen zieht positive Bilanz nach dem Sommerfest

Der Musikverein Vilsingen feierte am vergangenen Sonntag und Montag, 9. und 10. Juli 2017, sein traditionelles Sommerfest auf dem Dorfplatz bei der Keltenhalle in Vilsingen.

2017_07_09_008367
Lesen Sie mehr…

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahreskonzert

Traditionell fand zu Beginn des Jahres, am Samstag, 14. Januar 2017, in der Keltenhalle in Vilsingen das Jahreskonzert des Musikvereins Vilsingen statt. Unter der Leitung des Dirigenten Ferenc Palotai hatten die 53 Musikerinnen und Musiker auch in diesem Jahr wieder ein sehr anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm einstudiert.

musikverein-konzert-2017
Lesen Sie mehr…

Ausflug nach Luxemburg

Mit rund 40 Musikerinnen und Musikern starteten wir am Freitagnachmittag, 14. Oktober 2016, mit einem vollbepackten Reisebus der KVB Sigmaringen GmbH zum diesjährigen Ausflugsziel „Luxemburg“.
Da seit ein paar Jahren die gebürtige Luxemburgerin Beatrice Fondu als Klarinettistin bei uns im Musikverein Vilsingen mitspielt, bot es sich an, diese doch etwas weitere Reise zu organisieren, um ihre Heimat zu besuchen. Die vereinzelten Staus während der Hinfahrt konnten die feucht fröhliche Stimmung im Bus nicht trüben. Gegen 22.00 Uhr kamen wir dann aber endlich in unserem Hotel an. Nach der Zimmerverteilung stand der restliche Abend und die Nacht zur freien Verfügung. Manche verweilten noch etwas an der Hotelbar und andere fuhren mit dem Stadtbus Richtung Partymeile „Clausen“ und feierten bis in die Morgenstunden.

Lesen Sie mehr…

Rückblick auf ein ganz besonderes Konzert

Am Samstag nach Dreikönig fand in der Keltenhalle in Vilsingen das traditionelle Jahreskonzert des Musikvereins Vilsingen statt. Das war das erste Konzert
unter der Leitung des neuen Dirigenten Ferenc Palotai. Inoffiziell wurde der Taktstock jedoch bereits nach der Sommerpause von Alexander Bücheler an ihn
übergeben. Denn das diesjährige Konzertprogramm wurde bereits von Ferenc Palotai zusammengestellt und von ihm seit September 2015 mit den knapp 60
Musikerinnen und Musikern des Musikvereins einstudiert.

Lesen Sie mehr…

Herzliche Einladung zum Jahreskonzert

Der Musikverein Vilsingen veranstaltet traditionell am Samstag nach Drei König, am, 9. Januar 2016, um 20.00 Uhr, sein Jahreskonzert in der Keltenhalle in Vilsingen. Das wird das erste Konzert unter neuer Leitung sein. Der Dirigent Ferenc Palotai hat mit seinen rund 60 Musikerinnen und Musikern ein konzertantes und ansprechendes Programm zusammengestellt, bei dem für jeden etwas dabei sein dürfte. Mit klassischen Werken, Programmmusik, aber auch volkstümlicher Musik spannen die Musiker einen großen Bogen an blasmusikalischer Vielfalt.

Der Musikverein Vilsingen freut sich schon jetzt auf Ihren zahlreichen Besuch.

Neuaufnahme Jungmusikanten 2015

Herzliche Einladung an alle Kinder und Jugendliche zur Instrumentenvorstellung und Infonachmittag des Musikvereins Vilsingen am

Sonntag, 06.09.2015 um 16:00 Uhr im Probelokal in Vilsingen.

Lesen Sie mehr…

Musikverein Vilsingen mit Bestnote „hervorragend“ am Wertungsspiel teilgenommen

IMG_1232

Nach zahlreichen und intensiven Proben errangen die Musikanten vergangenen Sonntag am Kreismusikfest in Ostrach die Bestnote „HERVORRAGEND“. Die Kapelle war in der Kategorie 4 (Oberstufe) mit einem Selbstwahlstück sowie mit der Einstudierung eines anspruchsvollen Stückes binnen einer Stunde vor den Wertungsrichtern angetreten, um ihren Leistungsstand unter Beweis zu stellen. All die Mühe hat sich gelohnt, als Verbandsdirigent Thomas Stöhr die Ergebnisse im Festzelt bekannt gab. Mit hervorragendem Erfolg wurden die Leistungen verdienterweise gewürdigt. Die Vilsinger Musikanten waren als einzige Kapelle,
Lesen Sie mehr…

D1-Jungs räumen in Ortenberg ab

Vom 02. bis 09. August 2014 stellten sich acht Jungmusiker der diesjährigen D1-Prüfung auf Schloss Ortenberg bei Offenburg.
Nach monatelanger, intensiver Vorbereitung auf die Prüfungswoche, konnten Sie ihr Können in Theorie und Praxis einer Fachjury präsentieren.

Der Musikverein Vilsingen gratuliert seinen D1-Jungs zur hervorragend bestandenen Prüfung.

Hintere Reihe v.l.n.r.: Tim Kleiner, Julian Gombold, Daniel Stroppel und Philipp Gombold.

Vordere Reihe v.l.n.r.: Elias Stroppel, Hendrik Gombold, Sebastian Butsch und Jannik Schönfeld.

Wertungsspielteilnahme am Tag der Bläserjugend in Mengen – Nachbericht

Die Jugendkapelle IVE nimmt mit „sehr gutem“-Erfolg am Wertungsspiel teil.
In diesem Jahr richtete die Stadtkapelle Mengen in Zusammenarbeit mit der Jugendmusikschule Mengen den „Tag der Bläserjugend“ aus, der vom Blasmusikverband Sigmaringen bereits zum 40. Mal veranstaltet wurde. Auf zwei Spielorte verteilt wurde die Veranstaltung am 10. Mai 2014 mit einer Rekordbeteiligung von 41 Einzel- und Ensemblevorträgen, mit insgesamt rund 400 Jungmusikern aus dem gesamten Kreisgebiet durchgeführt.
Lesen Sie mehr…